Die Bildungsregion Landkreis Ludwigsburg


Seit Januar 2011 nimmt der Landkreis Ludwigsburg am Programm „Bildungsregionen“ des Landes Baden-Württemberg durch die Einrichtung der Bildungsregion teil. Sie verfolgt das Ziel, allen Kindern und Jugendlichen die bestmöglichen Bildungschancen zu ermöglichen. Um dies zu erreichen, ist es notwendig, dass alle für die Bildung wichtigen Personen und Institutionen eng miteinander zusammen arbeiten, um ihre Angebote aufeinander abzustimmen und durch den Austausch voneinander zu lernen.

In der Bildungsregion fungiert die Regionale Steuergruppe unter Vorsitz von Herrn Landrat Dr. Haas als oberstes Entscheidungsgremium und ist für die Gesamtstrategie verantwortlich. Hier sind die für die Bildung junger Menschen wesentlichen Akteure vertreten.

Die Steuergruppe beschloss zunächst die beiden Schwerpunkte „Übergang Kindergarten – Schule“ und „Übergang Schule – Beruf“ als Themen der Bildungsregion.

 

Das Bildungsbüro

Als geschäftsführende Einheit der Bildungsregion setzt das Bildungsbüro die von der Regionalen Steuergruppe beschlossenen Vorhaben in Zusammenarbeit mit den Projektgruppen um.

Das Regionale Bildungsbüro gibt Anregungen und moderiert Kooperationen rund um das Thema Bildung. Weitere Aufgaben sind das Vermitteln zwischen den unterschiedlichen Interessen der Beteiligten und die Öffentlichkeitsarbeit der Bildungsregion.

 

Weitere Informationen zum Bildungsbüro erhalten Sie hier.

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf