Mit Online-Tests Berufe finden

Wenn Du noch nicht so richtig weißt, was zu Dir passt, hast Du die Möglichkeit, Dir mit Tests mehr Klarheit zu verschaffen. Diese können Dir weiterhelfen, Dich selber einzuschätzen.

Für einen Test solltest Du Dir genügend Zeit nehmen und die Fragen so „ehrlich“ wie möglich beantworten.

Mit einem Test der Arbeitsagentur kannst Du Deine Talente checken und herausfinden, welche Berufe zu Dir passen.

Der Berufe-Checker der Handwerkskammer hilft Dir vielleicht auch weiter. Einfach ausprobieren!

Die Baden-Württemberg Stiftung bietet auf Ihrer Seite COACHING4FUTURE den "Karriere-Navigator" an. Das ist ein Online-Interessentest, mit dem Du Dich selbst checken kannst.

Wer wissen will, ob ein Sozial- oder Pflegeberuf zu ihm passt, kann sich den Nachwuchstest vornehmen.

Und alle, die schon weiter sind und sich aufs Abi vorbereiten, können verschiedene Testverfahren auf der Seite abi.de der Arbeitsagentur finden. Die Studieninformation Baden-Württemberg bietet Infos über Orientierungstests an. Einen Selbsttest zur Studienorientierung findest Du auf der Seite "Was studiere ich?".

 

Und noch ein paar Links für Dich:

www.berufsprofiling.de
Hier können Schüler/innen einen kostenlosen Test zur Berufsorientierung und Studienwahl machen.

www.azubiyo.de/berufswahltest
Du findest hier einen kostenlosen Test zur Berufswahl.

www.explorix.de
EXPLORIX ist ein wissenschaftlich entwickeltes Selbsterkundungsverfahren, das Dir Informationen und Entscheidungshilfen zu Deiner Berufswahl bietet. Für die Bearbeitung brauchst Du ca. 20 Minuten Zeit. Dieser Test ist kostenpflichtig.

www.geva-institut.de/beruf-karriere-tests.html
Für diese Tests zur Berufswahl und zu Berufsinteressen solltest Du Dir Zeit einplanen. Die Tests dauern unterschiedlich lang: von einer knappen Stunde bis zu 2 ½ bis 3 Stunden. Sie sind kostenpflichtig.

 

Natürlich kannst Du auch jederzeit Orientierungsangebote in Deiner Nähe über die Suchfunktion finden.

 

Infos und Termine

Wichtige Termine und Informationen und die Links dazu sind im Kalender zu finden!

Hier geht es direkt zum Kalender!

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf