Das Angebot im Detail

Projekt Berufsorientierung (BO)

Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 von Werkreal- und Förderschulen

Ziele des Angebots:
Unterstützung bei der Wahl des individuell passenden Berufs

Beschreibung:
Das Projekt zur Förderung der Berufsorientierung wird in Kooperation mit Förderschulen und Werkrealschulen für die 8. Klasse angeboten. In Kleingruppen (max.15 Schüler) erkunden die Schüler an 10 Tagen ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in drei verschiedenen Berufsfeldern.

Durchführungsort: Asperg, Eglosheimer Straße 92 - 94

Dauer: 10 Tage bzw. 80 Zeitstunden in Vollzeit

Bemerkungen: Voraussetzung ist, dass vorher eine Potenzialanalyse statt gefunden hat (kann ab Klasse 7 durchgeführt werden). Die Teilnahme ist nur im Klassenverband möglich.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

Internationaler Bund e.V. - IB SÜD

Bildungszentrum und Berufliche Schulen

Ansprechperson: Frau Ott

Telefon: 07141 - 26 54 0 (Sekretariat)

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite

 

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf