Das Angebot im Detail

Berufsfachschule Pädagogische Erprobung - BFPE (früher Berufseinstiegsjahr - BEJ)

Zielgruppe:
Jugendliche, die die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben - mit und ohne Abschluss

Ziele des Angebots:
Vertiefung der Allgemeinbildung und Verbesserung der Ausbildungsreife, um erfolgreich eine Ausbildung beginnen zu können

Beschreibung:
In der BFPE liegt der Schwerpunkt auf der individuellen Förderung der Schüler. Intensive Begleitung jedes Jugendlichen findet durch regelmäßige Gespräche mit diesem, seinen Eltern und dem Lehrer statt.

Es wird eine Kompetenzanalyse durchgeführt. Außerdem werden mit hohem Stellenwert überfachliche Kompetenzen gefördert, z.B. Eigenverantwortung, selbstständiges Arbeiten, Teamarbeit.

Die BFPE ist ein zweistufiger Bildungsgang:
Das 1. Jahr ist die Basisstufe für alle Schüler. Das 2. Jahr ist die Aufbaustufe und wird Schülern angeboten, die realistische Aussichten haben, den Mittleren Bildungsabschluss zu erlangen.

Mit Beenden der Basisstufe kann der Hauptschulabschluss bzw. BEJ-Abschluss gemacht werden. Mit Beenden der Aufbaustufe kann der Mittlere Bildungsabschluss gemacht werden.

Durchführungsort: Ludwigsburg

Dauer: 1 Jahr

Bemerkungen: Anmeldung mit aktuellem Halbjahreszeugnis.
Bewerbungsschluss 1. März beachten!

Aufgenommen werden können Schüler mit oder ohne Hauptschulabschluss und Schüler, die von der Realschule oder dem Gymnasium abgehen.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

Mathilde-Planck-Schule

Hauswirtschaftlich-pflegerisch-sozialpädagogische und landwirtschaftliche Schule

Ansprechperson: Sekretariat: Frau Heiße

Telefon: 07141 - 4449 203

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite

 

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf