Das Angebot im Detail

Schulsozialarbeit an den Beruflichen Schulen im Landkreis

Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Schulen im Landkreis

Ziele des Angebots:
Beratung und Unterstützung der Schülerinnen und Schüler, der Auszubildenden und der am Schulleben beteiligten Personen. Es geht darum, gemeinsam Perspektiven zu entwickeln.

Beschreibung:
Die Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges Angebot. Die Beratungen sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Wir sind im Übergang Schule - Beruf zuständig für
- die Berufsorientierung
- das Schreiben von Bewerbungen und
- die Zusammenarbeit mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit.

Ebenfalls sind wir Ansprechpartner
- bei Fragen, Problemen und Konflikten im Schulalltag
- bei Fragen und Problemen in der Familie, mit Freunden und sich selbst
- für die Kooperation mit außerschulischen Institutionen.

Durchführungsort: landkreisweit, an der jeweiligen Beruflichen Schule

Dauer: nach persönlichem Bedarf

Bemerkungen: Die Schulsozialarbeit ist ebenso Ansprechpartner für Lehrerinnen und Lehrer und für Eltern.

Die Kontaktdaten der Schulsozialarbeit an den einzelnen Schulen sind unter der nebenstehenden Webseite zu finden.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

Landkreis Ludwigsburg

Landratsamt

Ansprechperson: siehe Link zur Webseite

Web: zur Webseite

 

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf