Das Angebot im Detail

YASEMIN - Beratungsstelle für junge Migrantinnen

Zielgruppe:
Migrantinnen von 12 bis 27 Jahren

Ziele des Angebots:
Beraten, informieren, sensibilisieren

Beschreibung:
Unsere Beratungsstelle ist für junge Migrantinnen, die Schwierigkeiten mit ihrer Familie, mit ihren Verwandten und mit ihrem sozialen Umfeld haben.

Wenn Du Dich in einer Konfliktsituation befindest, deren Ursache in Deinem traditionellen und kulturellen Hintergrund liegt, von Zwangsheirat bedroht bist oder bereits zwangsverheiratet wurdest, dann kannst Du Dir bei uns Rat holen. Ebenso kann eine Dir vertraute Person mit uns Kontakt aufnehmen.

YASEMIN bietet auch Präventionsveranstaltungen in Schulen und anderen Einrichtungen für junge Menschen an. Außerdem führen wir Informationsveranstaltungen für pädagogische Fachkräfte durch:
- zu dem Angebot der Beratungsstelle
- zu kultur- und migrationsspezifischen Fragen
- zu dem Thema Gewalt im Namen der Ehre
- zu dem Thema Zwangsverheiratung

Durchführungsort: landkreisweite Beratungen, Präventions- und Informationsveranstaltungen in ganz Baden-Württemberg

Dauer: individuell nach Bedarf

Bemerkungen: Die Beratung ist anonym und kostenlos und kann auch in türkischer Sprache erfolgen.
Beratungen können auch vor Ort durchgeführt werden - bis ca. 50km im Umkreis von Stuttgart. Präventions- und Informationsveranstaltungen bieten wir landesweit an.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

Evangelische Gesellschaft Stuttgart e. V.

Ansprechperson: Team Yasemin

Telefon: 0711 - 658 695 26

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite

 

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf