Das Angebot im Detail

Remsecker Tag der Berufe

Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Keil-Schule (Kl. 8) und der Realschule (Kl. 9)

Ziele des Angebots:
Schülerinnen und Schüler werden über die Bandbreite und Vielfalt der Ausbildungmöglichkeiten in Remseck informiert. Erste Kontakte zwischen den zukünftigen Auszubildenden und den Betrieben können geknüpft werden.

Beschreibung:
Einen direkten Einblick in die Ausbildungsbetriebe vor Ort erhalten die Schülerinnen und Schüler am Remsecker Tag der Berufe.
In der Vorbereitungsphase suchen sich die Jugendlichen die für sie interessanten Branchen aus. Am Tag selbst lernen die Teilnehmenden in Kleingruppen die Betriebe und deren Ausbildungsberufe kennen. Nach Interesse und unabhängig von der Schulart werden die Kleingruppen gebildet.

Durchführungsort: Remseck am Neckar, in den Betrieben

Dauer: 1 Vormittag, der jedes Jahr im Herbst stattfindet

Bemerkungen: Am Tag der Berufe nehmen jährlich ca. 20 verschiedene Ausbildungsbetriebe teil.

Es handelt sich um ein gemeinsames Projekt der Wirtschaftsförderung und des Jugendreferats der Stadt Remseck mit der Wilhelm-Keil-Schule und der Realschule Remseck.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

Stadt Remseck am Neckar

Ansprechperson: Susanne Nicolaus - Ausbildungsförderung

Telefon: 07146 - 289 115

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite

 

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf