Das Angebot im Detail

Berufsausbildung in einer außerbetrieblichen Einrichtung (nach §§ 76 ff SGB III kooperatives Modell)

Zielgruppe:
Nicht mehr schulpflichtige Jugendliche und junge Erwachsene ohne berufliche Erstausbildung.

Ziele des Angebots:
Erwerb eines Berufsabschlusses. Der vorzeitige Übergang in ein betriebliches Ausbildungsverhältnis wird angestrebt.

Beschreibung:
Die Teilnehmer/innen erhalten von der Caritas einen Ausbildungsvertrag und werden in einem von der zuständigen Kammer anerkannten Ausbildungsbetrieb praktisch ausgebildet. Bei der Auswahl des Berufes helfen das Jobcenter und die Mitarbeiter/innen der Caritas.

Neben dem Berufsschulunterricht erhalten die Auszubildenden zusätzlichen Stütz- und Förderunterricht. Sozialpädagogische Mitarbeiter/innen unterstützen die Auszubildenden durch regelmäßige Beratungsgespräche, intensive Firmenkontakte, Austausch mit der Berufsschule und dem Jobcenter und sorgen damit für einen reibungslosen Verlauf der Ausbildung.

Ziel ist es, frühzeitig in eine betriebliche Auszubildung zu wechseln und einen erfolgreichen Start in das Berufsleben zu sichern.

Durchführungsort: Ludwigsburg, Myliusstraße 7

Dauer: je nach Ausbildungsberuf 2 oder 3 Jahre

Bemerkungen: Voraussetzung ist die Zuweisung durch das Jobcenter Landkreis Ludwigsburg.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz

Ansprechperson: Roncalli - Arbeit und Beschäftigung

Telefon: 07141 - 64 26 71 0

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite

 

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf