Das Angebot im Detail

Lernangebote des Pädagogisch-Kulturellen Centrums

Zielgruppe:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Ziele des Angebots:
Demokratie und Toleranz

Beschreibung:
Das Pädagogisch-Kulturelle Centrum macht Lernangebote an Kinder und Jugendliche – in Bezug auf Schulklassen oder außerschulische Gruppen, aber auch individuell – sowie an Erwachsene in Form von:
Vorträgen / Führungen / Seminaren / Lerntagen / Studientagen / Ausstellungen / Gedenkveranstaltungen / Gesprächsangeboten zwischen der jungen, mittleren und älteren Generation, zwischen Christen, Juden und Muslimen / Jugend- und Begegnungsaustausch.

In Lerntagen für Schulklassen wird am authentischen Ort, der ehemaligen Synagoge, anhand historisch relevanten Materials die Ereignisse im Holocaust im Spiegel Freudentals aufgearbeitet. Daraus ergeben sich vielfältige Anknüpfungspunkte für die Gegenwart und Zukunft.

Ein weiterer thematischer Schwerpunkt ist die jüdische Kultur und Religion.

Durchführungsort: Freudental, PKC Ehemalige Synagoge

Bemerkungen: Alle Workshop-Angebote werden individuell gestaltet und auf die Bedürfnisse der jeweiligen Gruppe angepasst. So sind auch Angebote für Sonderschulen oder Sprachförderklassen möglich. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt auf.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

Pädagogisch-Kulturelles Centrum - Ehemalige Synagoge Freudental

Ansprechperson: Isolde Siegers

Telefon: 07143 - 24 15 1

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite

 

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf