Das Angebot im Detail

Erzieher/in - Ausbildung in Vollzeit

Zielgruppe:
Personen mit mindestens mittlerem Bildungsabschluss

Ziele des Angebots:
Staatlich anerkannte Erzieherin / staatlich anerkannter Erzieher - mit der Möglichkeit, die Fachhochschulreife zu erlangen

Beschreibung:
Die Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher befähigt dazu, Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben zu übernehmen und in allen sozialpädagogischen Bereichen selbstständig und eigenverantwortlich tätig zu sein.

Die Schule vermittelt, in enger Zusammenarbeit mit der Praxis, die hierzu erforderlichen Handlungskompetenzen und führt darüber hinaus die Allgemeinbildung weiter. Grundlage sind die Richtlinien der Erzieher/innen-Ausbildung sowie christliche Glaubens- und Wertvorstellungen.

Die Erzieherin / der Erzieher ist schwerpunktmäßig in Kindertagesstätten, Horteinrichtungen, Kinderhäusern, Kinder- und Jugendheimen, Kindererholungsheimen, Kinder- und Jugendzentren und Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen tätig.

Durch Zusatzunterricht im Fach Mathematik und durch die Teilnahme an den Prüfungen zum Erwerb der Fachhochschulreife kann die Fachhochschulreife erlangt werden. Für die Teilnahme werden Kosten erhoben. Das Zustandekommen des Unterrichts hängt von der Anzahl der Teilnehmer/-innen ab.

Kosten für Teilnehmer/-innen: Kostenpauschale für Skripte, Prüfungsunterlagen, Unfallversicherung etc.

Vergütung für Teilnehmer/-innen: Bezahlung auf der Grundlage der tariflichen Bestimmungen im Berufspraktikum

Durchführungsort: Ludwigsburg und Praktikumsorte

Dauer: 4 Jahre

Bemerkungen:
Die Ausbildung dauert in der Regel 4 Jahre:
1. Einjähriges Berufskolleg für Sozialpädagogik (falls der Ausbildungsbeginn direkt nach dem Realschulabschluss erfolgt).
2. Zweijährige schulische Ausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik inkl. Praktika in verschiedenen sozialpädagogischen Einrichtungen.
3. Einjähriges, durch die Fachschule begleitetes berufsbezogenes Berufspraktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung.

Weitere Informationen zu den Aufnahmevoraussetzungen bitte erfragen.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

St. Loreto Ludwigsburg

Institut für Soziale Berufe

Ansprechperson: Ingrid Soltani (Sekretariat)

Telefon: 07141 - 309 8832 0

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite

 

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf