Das Angebot im Detail

1-jährige Berufsfachschule Fahrzeugtechnik (1BFR)

Zielgruppe:
Jugendliche mit Hauptschulabschluss und einem Vorvertrag bzw. einer Ausbildungsplatzzusage

Ziele des Angebots:
Abschlussprüfung der Grundstufe des Ausbildungsberufes. Dieses Jahr kann auf die Ausbildungszeit angerechnet werden.

Beschreibung:
Die 1BFR übernimmt die theoretische und praktische Ausbildung des 1. Ausbildungsjahres für Kraftfahrzeugmechatroniker, Mechatroniker für Bau- und Landmaschinentechnik, Zweiradmechatroniker, Mechaniker für Karosserieinstandhaltungstechnik und Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker.

Durch die hierbei mögliche enge Verbindung von Theorie und Praxis wird ein Übergang von den allgemeinbildenden Schulen in die Arbeitswelt erleichtert. Dem Schüler werden umfassende Grundkenntnisse vermittelt, die ihm eine spätere Spezialisierung und fachliche Weiterbildung erleichtern.

Durchführungsort: Ludwigsburg

Dauer: 1 Jahr in Vollzeit

Bemerkungen: Bewerbungsschluss 1. März beachten!
Anmeldungen, die später erfolgen werden bei vorhandenen Plätzen der Reihenfolge nach berücksichtigt.

Voraussetzungen für die Aufnahme in die Berufsfachschule ist der Nachweis eines Vorvertrages mit einem Kfz-Betrieb. Eine Aufnahme ohne Vorvertrag kann nur erfolgen, wenn nach Beginn des Schuljahres noch freie Plätze vorhanden sind, und wenn die bisherigen schulischen Leistungen erwarten lassen, dass sie den Anforderungen der einjährigen gewerblichen Berufsfachschule genügen werden.

Schüler ohne Hauptschulabschluss können nur in Ausnahmefällen aufgenommen werden.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

Carl-Schaefer-Schule

Gewerbliche Schule

Ansprechperson: Sekretariat

Telefon: 07141 - 9602 0

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite

 

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf