Das Angebot im Detail

M+E-InfoTruck

Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler von der 7. bis zur 10. Klasse

Ziele des Angebots:
Berufsorientierung und Unterstützung bei der Berufswahl

Beschreibung:
Der M+E-InfoTruck informiert erlebnisorientiert über die Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder in der Metall- und Elektro-Industrie. An anschaulichen Experimentierstationen erleben Jugendliche die „Faszination Technik“ – praxisnah und intuitiv.

Bundesweit informieren insgesamt zehn M+E-InfoTrucks kostenfrei an Schulen und öffentlichen Einrichtungen über die Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten in der Metall- und Elektro-Industrie. Die InfoTrucks bieten Platz für eine ganze Klasse, die von ihrem Lehrer begleitet werden kann. Dabei steht der Spaß am „selber Erleben“ im Vordergrund.

Ein erfahrenes Beraterteam begleitet die Schulklassen während ihres Besuchs im InfoTruck. Häufig wird das Team dabei unterstützt von Ausbildern und Auszubildenden aus den Betrieben der Region, die praxisnah aus ihrem Arbeitsalltag berichten. Nicht selten entstehen dabei konkrete Kontakte zwischen den Jugendlichen und den Unternehmen.

Durchführungsort: landkreisweit

Dauer: 90-minütige Unterrichtseinheit pro Gruppe

Bemerkungen: Terminwünsche am besten frühzeitig anmelden.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

Arbeitgeberverband Gesamtmetall

Ansprechperson: IW Medien GmbH - – M+E-Berufsinformation

Telefon: 0221 - 4981 495

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite

 

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf