Das Angebot im Detail

AVdual - Duale Ausbildungsvorbereitung - Grund- und Aufbaustufe

Zielgruppe:
Jugendliche mit oder ohne Hauptschulabschluss und erhöhtem Förderbedarf

Ziele des Angebots:
- Unterstützung bei der Berufswahl
- Förderung der Berufsreife
- Erwerb bzw. Verbessern des Hauptschulabschlusses
- Vorbereitung auf eine Ausbildung

Beschreibung:
Die duale Ausbildungsvorbereitung ist ein einjähriges Bildungsangebot und wird als Vollzeitschule mit Ganztagesbetreuung an 4 Tagen angeboten.

Es wird auf unterschiedlichen Lernniveaus unterrichtet, wodurch dem individuellen Lernbedarf und –tempo der Schülerinnen und Schüler Rechnung getragen werden kann.

Durch eine individuelle Lernberatung, Unterstützung bei der Berufswahl, Förderung überfachlicher Kompetenzen und längere Praktikumsphasen werden die Schüler und Schülerinnen auf die Arbeitswelt vorbereitet und ihre Berufsreife wird gestärkt.

Das 1. Schuljahr endet mit einer Prüfung, bestehend aus einem schriftlichen, einem berufsbezogenem und einem mündlichen Teil für die Basis-Stufe.

Durch die Prüfung kann ein dem Hauptschulabschluss gleichwertiger Bildungsstand erworben werden. Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die einen Hauptschulabschluss mitgebracht haben, können diesen durch die Prüfung verbessern.

In einem zweiten Schuljahr kann gegebenenfalls die Fachschulreife (mittlerer Bildungsabschluss) erworben werden.

Fachrichtung für das AVdual an der Mathilde-Planck-Schule ist 'Ernährung und Gastronomie'. Der fachpraktische Unterricht findet im Fach 'Kochen' statt.

Durchführungsort: Ludwigsburg

Dauer: 1 Jahr in Vollzeit bzw. 2 Jahre in Vollzeit

Bemerkungen: Der zweistufige Bildungsgang setzt sich aus der Basisstufe (1 Jahr) für alle Schüler und der Aufbaustufe (2 Jahre) für Schüler mit realistischer Aussicht auf den Erwerb des mittleren Bildungsabschlusses zusammen.

Anmeldung bis 1. März!

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

Mathilde-Planck-Schule

Hauswirtschaftlich-pflegerisch-sozialpädagogische und landwirtschaftliche Schule

Ansprechperson: Sekretariat: Frau Heiße

Telefon: 07141 - 4449 203

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite