Das Angebot im Detail

disensu - Berufsorientierung für Schülerinnen mit Migrationshintergrund

Zielgruppe:
junge Frauen und Mädchen ab Klasse 8 mit Migrationshintergrund

Ziele des Angebots:
Angebot zur Berufsorientierung in naturwissenschaftlichen Berufsfeldern für Mädchen und junge Frauen

Beschreibung:
disensu steht für DiversitySensibler Support und bietet individuelle Coachings und Events zur Berufsorientierung im naturwissenschaftlichen Bereich.

Durch verschiedene Aufgaben können die Teilnehmerinnen herausfinden, ob ein naturwissen-schaftlicher Beruf zu ihnen passt.

Ebenso soll ein Bewusstsein für MINT-Berufe geweckt werden und ein Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten gefördert werden.

Durchführungsort: landkreisweit - nach individueller Absprache

Dauer: ca. 1 Stunde

Bemerkungen: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das Projekt ist eine Kooperation der PH Ludwigsburg und der TU Darmstadt und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Nationalen Pakt für Frauen in MINT-Berufen gefördert.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

DiversitySensibler Support

Ansprechperson: Marina Hönig

Telefon: 07141 - 140 766

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite