Das Angebot im Detail

Jobbrücke Freiberg

Zielgruppe:
Gemeinschaftsschüler/innen und Realschüler/innen der Oscar-Paret-Schule im Alter von 15 bis 17 Jahr

Ziele des Angebots:
Jeder Schulabgänger, jede Schulabgängerin soll die Chance auf eine Berufsausbildung bekommen

Beschreibung:
Als Gemeinschafts- oder Realschüler/in der Oscar-Paret-Schule in Freiberg kannst Du Unterstützung und Begleitung beim Übergang von der Schule ins Berufsleben bekommen. Zu Themen wie z. B. "Bewerbungstraining" erhältst Du professionelle Schulungen und durch ehrenamtliche Patinnen und Paten wirst Du mit Deinen persönlichen Anliegen individuell begleitet.

Durchführungsort: Freiberg a.N., Oscar-Paret-Schule

Dauer: 12 bis 18 Monate

Bemerkungen: DieGemeinschaftsschüler bekommen im Rahmen des Unterrichts (Berufsförderung) wöchentlich Schulungen durch Trainer/Lehrer der Konzept AG Asperg. Sowohl Gemeinschafts- als auch Realschüler können sich allerdings bei der Jobbrücke um einen ehrenamtlichen Paten oder eine Patin bewerben und auch am Nachhilfeunterricht in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Englisch teilnehmen.

 

Druckansicht

 

Kontakt zum Anbieter

Jobbrücke Freiberg

Vorberufliche Jugendförderung e.V.

Ansprechperson: Frau Schmidt und Herr Jungnickl

Telefon: 07141 - 64 99 282

e-Mail: hier klicken

Web: zur Webseite

 

Die Förderer und Sponsoren von Wegweiser-Beruf